Counter
ETL

18.07.2010 - Kölner Stadtanzeiger: 1. FC Köln fertigt Fenerbahçe ab

Der 1. FC Köln hat das Spiel um den dritten Platz des ETL-Dom-Cups hochverdient mit 5:2 gegen den türkischen Erstligisten Fenerbahçe Istanbul gewonnen. Sebastian Freis, Taner Yalcin und Reinhold Yabo erzielten die Tore für den FC.

mehr

17.07.2010 - ETL-DOM-CUP Spiel um Platz drei: 1. FC Köln - Fenerbahce Istanbul 5:2 (3:0)

Der FC Köln ging früh in Führung. Freis schoss das 1:0 in der 12. Minute. das 2:0 folgte dann durch Taner Yalcin in der 38. Spielminute. Das 3:0 wurde von Adam Matuschyk in der 44. Minute erzielt.
Kurz nach Wiederbeginn erzielte Fenerbahce das 3:1 durch David de Souza (47. Minute)...
Postwendend das Tor für den FC Köln: 4:1 durch Freis (50. Minute).
Die Torfabrik läuft: Das 5:1 durch Yabo in der 78. Minute...
Endstand durch das 5:2 für Fenerbahce in der 88. Minute durch den Spieler Miroslav Stoch.

Fazit: Eine souveräne Leistung des FC Köln, die die Schwächen von Fenerbahce konsequent genutzt haben..


17.07.2010 - ETL-DOM-CUP Finale: RSC Anderlecht - AZ Alkmaar 1:2 (0:1)

Kurz nach Spielbeginn ging der AZ Alkmaar mit 1:0 in Führung. Den Torschützen liefern wir in Bälde nach...
Halbzeit im Finale.
In der zweiten Hälfte schoss jedes Team noch ein Tor und so stand es zum Ende 2:1 für den AZ Alkmaar.
Fazit:
Eine rundum gelungene Veranstaltung mit einem Niederländischen Sieger war das Ergebnis des 1. ETL-DOM-Cup 2010!


16.07.2010 - Pressekonferenz zum ETL-DOM-CUP

Bei einer Pressekonferenz im Kölner Geissbockheim wurde der ETL-DOM-CUP 2010 präsentiert. Sehen Sie hier die Mitschnitte der Veranstaltung

mehr

16.07.2010 - ETL senkt die Preise für die Finalspiele des DOM CUPS.

Am morgigen Samstag, dem 17.07.2010, stehen sich bei den Finalspielen des ETL DOM CUP 2010 im Spiel um Platz 3 der 1. FC Köln und Fenerbahçe Istanbul (Anstoß 15.30 Uhr) sowie im Finalspiel der RSC Anderlecht und AZ Alkmaar (18 Uhr) gegenüber.
Aufgrund der tollen Resonanz mit mehr als 6.000 Besuchern bei den Halbfinalspielen zur Erstveranstaltung ETL DOM CUP 2010 haben der Veranstalter ETL gemeinsam mit Viktoria Köln und Germania Windeck für alle Fans ein Geschenk vorbereitet.
Die Eintrittspreise werden gesenkt. Anstatt 18 Euro für eine Stehplatzkarte zahlen Fans lediglich 16 Euro, eine Sitzplatzkarte ist für 38 Euro erhältlich. Wer bereits im Vorverkauf ein Ticket erhalten hat, wird gebeten, sich mit uns in Verbindung zu setzen.


15.07.2010 - Halbfinals vor großer Kulisse - Einzig das Wetter sorgte am Mittwoch für Verzögerungen

Bei den beiden Halbfinalspielen gab es einige Überraschungen. Im ersten Halbfinale setzte sich der niederländische Vertreter AZ Alkmaar gegen den geheimen Favoriten Fenerbahçe Istanbul mit 2:0 Toren durch und zog somit als erstes Team ins Finale am Samstag ein.

mehr

15.07.2010 - ETL-DOM-CUP im Südstadion - 1. FC Köln vs. RSC Anderlecht

Hier einige Ausschnitte vom Halbfinalspiel.

mehr

13.07.2010 - ETL-Dom-Cup in Köln

Soldo freut sich auf hochkarätige Gegner
Es soll eine Standortbestimmung werden. Zvonimir Soldo will den am Mittwoch startenden ersten ETL-Dom-Cup nutzen, um die Fitness seiner Spieler zu beobachten.

mehr

11.07.2010 - Info an Fenerbahçe und Alkmaar Fans

Die Fenerbahçe Fans werden gebeten am Mittwoch, 14.07.2010 beim Spiel gegen den AZ Alkmaar ihre Mannschaft von der Nordkurve des Südstadions zu unterstützen. Für die Fans von AZ Alkmaar wurde die Südkurve reserviert. Der Zugang in die Nordkurve erfolgt über den Eingang 1 und in die Südkurve über den Eingang 3.


11.07.2010 - Pressemitteilung zum ETL-DOM-CUP

Schon mehr als 5000 Tickets im Vorverkauf abgesetzt
Ab Mittwoch treten der 1. FC Köln, AZ Alkmar, RSC Anderlecht und Fenerbahçe Istanbul im Kölner Südstadion gegeneinander an – Tickets ermäßigt ab 6 Euro – Polizei bittet um Anreise mit öffentlichen Verkehrs-mitteln – Fans werden gebeten, Platzierung im Südstadion zu beachten.

mehr